Genau 616 Tage mussten die Fans warten, ehe am Samstag um 17 Uhr wieder ein Mittelwald-Derby zwischen dem FC Andelsbuch und dem FC Egg im Bezeggstadion angepfiffen wird. Das letzte Aufeinandertreffen in unserer Gemeinde am 20. August 2016 entschieden die Gäste mit 1:2 für sich. Im Hinspiel gab es ein torreiches 4:4-Remis. Nach vier sieglosen Duellen gegen den Nachbarn soll nun endlich wieder ein voller Erfolg gelingen.

Mit 34 Punkten rangieren die Egger derzeit auf dem siebten Platz, haben dabei auf unsere Mannschaft fünf Zähler Vorsprung, aber auch ein Spiel mehr ausgetragen. In der Winterpause verstärkte sich die Elf von Trainer Roland Kornexl – der knapp zwei Jahre in Andelsbuch an der Seitenlinie Platz nahm – in der Offensive mit Idiano Lima. Im Gegenzug kam den „Rot-Weißen“ aber Innenverteidiger Filipe Viana abhanden. Gesperrt fehlen im Derby Murad Gerdi und Murat Bekar. Hanno Greber ist aufgrund einer Verletzung fraglich.

Wie die Personalsituation bei unserem Team genau aussieht, kann wohl erst im letzten Augenblick gesagt werden. Michael Künz (Reha nach Kreuzbandriss) und Rene von der Thannen (Meniskus-OP) stehen weiterhin nicht zur Verfügung. Bei Michael Kriegner (Knie), Uelder Barbosa (muskuläre Probleme), Joachim Metzler (Knie) und Maximilian Meusburger (Patellasehne) muss noch die aktuelle Trainingswoche abgewartet werden. Nico Kleber ist aufgrund seiner gelb-roten Karte aus dem Lauterach-Spiel zum Pausieren gezwungen.

Eine zusätzliche Motivation braucht vor dem Spiel wohl niemand. Jedem muss klar sein, worum es in dieser Begegnung geht – ein Derby will man natürlich immer gewinnen. Dazu sind aber vor allem viele FCA-Fans im Bezeggstadion nötig. Kommt vorbei und unterstützt unsere Mannschaft!

Im Vorfeld der Begegnung bestreitet unser Altherren-Team ein freundschaftliches Testspiel gegen die Alterskollegen aus Au. Anpfiff ist um 14 Uhr. Außerdem dürfen sich die Zuseher in der Halbzeitpause des Derbys auf ein Ortsduell-Elfmeterschießen freuen, bei dem die Bürgermeister, Obmänner, Vize-Obmänner, Platzwarte und Hauptsponsoren aus Andelsbuch und Egg gegeneinander antreten. Nach der Partie sorgt DJ Mischa im Clubheim für die passenden Sounds. Auch die Derby-Bar hat mit erfrischenden Getränken geöffnet. Als besonderes Special bereitet das Kantinenteam leckere Churrasco-Burger zu.

Vorarlbergliga – 22. Spieltag
FC Andelsbuch – FC Egg
Samstag, 28. April 2018 – 17 Uhr
Bezeggstadion Andelsbuch
SR: Andreas Brunner

Ebenfalls am Samstag (15 Uhr) muss unsere 1b-Elf beim SC Röthis 1b ran. Nach den beiden Siegen zuletzt sind die Jungs von Trainer Christian Primavera nun gefordert, die Mini-Erfolgsserie zu bestätigen. Auch Pascal Kleber und Co. würden sich über viele Fans auf dem Sportplatz an der Ratz freuen.

3. Landesklasse – 19. Spieltag
SC Röthis 1b – FC Andelsbuch 1b
Samstag, 28. April 2018 – 15 Uhr
Sportplatz an der Ratz Röthis
SR: Ekrem Misir

Bildquelle: Emanuel Sutterlüty