Zwei Siege in Folge konnte unser Team zuletzt feiern, gegen den FC Schwarzach sollen nun die nächsten drei Punkte her. Die Mannschaft aus der Hofsteiggemeinde holte bislang erst einen Zähler, zeigte aber in den letzten Wochen doch ansprechende Leistungen. Am gestrigen Donnerstag gab es eine 2:4-Niederlage im Nachtragsspiel gegen den FC Wolfurt.

Unsere Elf möchte den Aufschwung aus den vergangenen beiden Partien mitnehmen und auch gegen den FCS einen vollen Erfolg feiern. Trainer Michael Pelko kann dabei allerdings nicht auf Michael Künz (Kreuzband), Michael Kriegner (Knochenabsplitterung im Knöchel) und wohl auch nicht auf David Fink (Bänderverletzung im Knöchel) zurückgreifen. Außerdem ist ein Einsatz von Florian Bär (Bluterguss im Oberschenkel) fraglich.

Mit großem Kampfgeist, einer perfekten taktischen Einstellung und dem zwölften Mann im Rücken steht einem erneuten Sieg nichts im Wege. Beginn im Bezeggstadion ist schon um 15 Uhr. See you there!

Vorarlbergliga – 14. Spieltag
FC Andelsbuch – FC Schwarzach
Samstag, 28. Oktober 2017 – 15 Uhr
Bezeggstadion Andelsbuch
SR: Zlatko Jurcevic

Im Vorspiel trifft unser 1b-Team auf den FC Alberschwende 1b. Nachdem in den letzten Partien eine eindeutige Leistungssteigerung zu erkennen war, hoffen die Jungs von Trainer Christian Primavera im Derby auf den nächsten „Dreier“. Beginn ist um 12:45 Uhr.

3. Landesklasse – 12. Spieltag
FC Andelsbuch 1b – FC Alberschwende 1b
Samstag, 28. Oktober 2017 – 12:45 Uhr
Bezeggstadion Andelsbuch
SR: Dragan Jovanovic