Am 02. September 1962 begann im damaligen Cafe Geser die Geburtsstunde des
Fussballclubs Andelsbuch.

Doch musste noch ein passender Fussballplatz
gefunden werden.In der Stollenausbruchdeponie beim Stausee wurde man fündig. Die
Fertigstellung erstreckte sich vom Frühjahr 1963 bis zum Frühjahr
1964.

Im Herbst 1964 konnten die ersten Meisterschaftsspiele der Klasse
Unterland auf dem neuen Sportplatz an der Bezegg ausgetragen werden. Bis in die
heutige Gegenwart finden unsere Heimspiele aud diesem Gelände statt

Massnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur der
Sportanlage:

  • 1974 Generalsanierung des Sportplatzes
  • 1980
    Kabinenneubau
  • 1980 Flutlichtanlage
  • 1981 Bau des Hartplatzes
  • 1983
    Platzsanierung
  • 1995 Bau des Gerätestadels
  • 1996 Clubheimumbau
  • 2005
    Sportplatzneubau

Die größten sportlichen Erfolge:

  • Meister Vorarlbergliga in der Saison 2011/12
  • 1. Wälderverein in der Regionalliga (3. höchste Spielklasse in Österreich)
  • Sieger im Hallenmasters 2013/14
  • Sieger beim 1. Harder Seehallencup 2014
  • Sieger im Wäldercup 2013/14