Der FC Andelsbuch hat es sich zur Aufgabe gemacht, jungen Mädchen und Buben die Möglichkeit zur Ausübung des Fußballsports zu schaffen. Es gibt junge Menschen, die aufgrund einer Behinderung nie die Möglichkeit hatten, die Einrichtung des FC Andelsbuch mit all ihren Vorteilen auf herkömmliche Art zu nützen. Das möchten wir ändern und haben deshalb den Alois Lipurger Unterstützungsfonds ins Leben gerufen.

Die Eröffnung des Alois Lipburger Unterstützungsfonds erfolgte mit dem Benefitz-Match der ehemaligen FC-Teamkollegen von Liss gegen eine Prominentenauswahl aus Sport, Kultur und Politik. Die Erlöse aus diesem Match, zusammen mit 10% aller Eintritte bei Heimspielen des FC Andelsbuch, und den Erlösen aus zukünftigen Projekten und freiwilligen Spenden bilden die Grundlage dieses Fonds.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung und wünschen uns allen viel Erfolg und  Freude mit dem Alois Lipburger Unterstützungsfonds.

Danke für ihr Interesse am Alois Lipburger Unterstützungsfonds. Wenn sie einen Beitrag zum Unterstützungsfonds leisten wollen, tun sie dies bitte per Bankeinzahlung auf das Konto:

Bezeichnung: Unterstützungsfonds Alois Lipburger
Konto Nr.: 32.036.634
BLZ: 37423

Vielen Dank.