Die U10 war spielfrei, die Andelsbucher U11 erreichte auswärts in Feldkirch ein 2:2 Remis, Torschützen Rene Vogt und Felix Lechner. Somit bleibt die VdThannen-Elf am dritten Tabellenplatz der U11-Liga. Die U12 Spg. Schwarzenberg/Andelsbuch verlor gegen das FNZ Hinterwald mit 2:3. Die U14 feierte einen spannenden und hart umkämpften 5:4-Auswärtssieg in Hard und bleibt somit ungeschlagen auf dem 2. Tabellenplatz, punktegleich mit der AKA U13. Das FZM U16 feierte mit dem 4:2 Auswärtssieg in Bregenz gegen Viktoria den ersten Saisonsieg, Torschützen: Rene Wirth, Sutterlüty Constantin und Jonas Meusburger (2). Und schließlich kassierte die U18 im Spitzenspiel gegen Admira Dornbirn bereits vergangenen Mittwoch eine knappe 0:2-Niederlage und liegt mit 6 Punkten am 4. Tabellenplatz der U18-Liga.