Zum 6. Mal im 10. Frühjahrsmatch gewann der Simma Electronic FC Andelsbuch das Heimspiel gegen Nenzing mit exakt demselben Ergebnis (2:1) und bleibt nach dem 8. Sieg 2015 die beste Frühjahrsmannschaft in der Vorarlbergliga. Allerdings, wenn man den Spielverlauf während den 90 Minuten betrachtet kann man durchaus von einem schmeichelhaften Dreier sprechen. Die frühe Führung nach zehn Minuten durch einen abgefälschten Schuss vom rechten Flügel, Adrian Braun und das 2:0 nach einem Handelfer durch Reinaldo Ribeiro lähmte das Spiel der Andelsbucher etwas. Man stand in weiterer Folge etwas zu defensiv, die Laufarbeit ließ nach und somit kamen auch die abstiegsbedrohten Nenzinger besser ins Spiel. Man musste froh sein, dass nach einem elferwürdigen Foul im Andelsbucher Strafraum die Pfeife des Schiedsrichters stumm blieb und man mit dem 2:0 in die Pause ging.

In der 2. Halbzeit verwalteten die Andelsbucher das Ergebnis, die Nenzinger machten vermehrt Druck, hatten auch einige Chancen, mussten aber auch froh sein, dass die Mittelwälder aus den wenigen Kontern nicht die Entscheidung erzwangen. So schafften die Walgauer recht spät durch Dominik Lutz den Anschluss und hatten bis zum Abpfiff noch zwei größere Chancen zum Ausgleich. Ein Punkt wäre aus Nenzinger Sicht durchaus verdient gewesen. Mit diesem Ergebnis klettert die Andelsbucher Mannschaft auf den 3. Tabellenplatz und hat nunmehr schon die nächste englische Woche vor der Brust: am Dienstag folgt das Wäldercup-Halbfinale gegen Alberschwende und am Freitag Abend fordert man im Casino-Stadion den Fixmeister Bregenz. Details zum Spiel:

http://www.vfv.at/netzwerk/druck/670725461856634215_100071-999351888271214945.htm

Das Andelsbucher 1b kassierte leider eine bittere 0:2 Niederlage gegen Klostertal und tut sich sehr schwer im Tore-schießen. Durch die Siege der direkten Abstiegskonkurrenten steht die Greif-Elf weiterhin unter Druck, will man den Abstieg aus eigener Kraft verhindern müssen in den letzten 3 Spieltagen noch 1-2 Siege her. Details zum Spiel:

http://www.vfv.at/netzwerk/druck/670725461856634215_100071-999829900951399067.htm