Die Altherrenmannschaft bewies in den letzten Tagen ihre Leistungsstärke, gewannen das Altherrenturnier beim Seehallencup in Hard und am vergangenen Samstag belegte man beim traditionellen Fritz-Rafreider Gedächtnisturnier in Dornbirn den Vizetitel, sehr knapp hinter dem Gastgeber vom FC Dornbirn. Herwig Liebschick wurde zudem zum besten Spieler des Turniers ausgezeichnet. Herzliche Gratulation allen beteiligten Spielern, sowie dem Trainerduo Helbock/Schedler. Ergebnis in Dornbirn:

1. FC Dornbirn 10 Punkte 11:7; 2. FC Andelsbuch 9 Punkte 9:9; 3. FC Schwarzach 7 Punkte 8:8; 4. FC Lustenau 7 Punkte 8:8; 5. FC Augsburg 5 Punkte 9:11; 6. SW Bregenz 4 Punkte 6:8;