Ein Spiel steht für unsere Mannschaft noch auf dem Programm, ehe wieder die Hallenschuhe angezogen und für Bandenzauber gesorgt wird. Spaß beiseite: Am kommenden Sonntag gastieren Rene von der Thannen und Co. zur letzten Partie des Jahres 2017 beim FC Wolfurt.

Der Klub aus der Hofsteiggemeinde hat einen Herbstdurchgang mit zahlreichen Höhen und Tiefen hinter sich. Nach der Freistellung von Trainer Christian Köll steht seit einigen Wochen Jürgen Erath wieder an der Seitenlinie und das durchaus mit Erfolg: Aus den vergangenen fünf Spielen gab es gleich vier Siege und ein Remis.

Diese Serie möchte unser Team natürlich beenden. Beide Partien der Saison 2016/17 entschied der FCA jeweils knapp mit 1:0 für sich. Eine Begegnung auf Augenhöhe wird deshalb auch am Sonntag erwartet. Trainer Michael Pelko muss dabei weiter auf Michael Künz (Kreuzband), Michael Kriegner (Knöchel) und David Fink (Bänder) verzichten.

Um das doch sehr erfolgreiche Jahr 2017 perfekt abzuschließen, wird die Truppe wieder alles daransetzen, die drei Punkte mit in den Bregenzerwald zu nehmen. Spielbeginn in Wolfurt ist um 14 Uhr. Unterstützt unsere Mannschaft auf dem Weg zum Sieg!

Vorarlbergliga – 15. Spieltag
FC Wolfurt – FC Andelsbuch
Sonntag, 05. November 2017 – 14 Uhr
Sportplatz Wolfurt
SR: Daniel Bode

Bereits einen Tag vorher gastiert unser 1b-Team zum Wälder-Derby beim FC Krumbach. Auch die „Fohlen“ möchten mit einem Erfolg das Fußballjahr 2017 perfekt abschließen. Spielbeginn im Dorfstadion ist ebenfalls um 14 Uhr.

3. Landesklasse – 13. Spieltag
SPG Krumbach – FC Andelsbuch 1b
Samstag, 04. November 2017 – 14 Uhr
Dorfstadion Krumbach
SR: Ferid Grosic