Beim traditionellen Hallenturnier des FC Dornbirn am vergangenen Samstag spazierten die Andelsbucher Altherren durch die Vorrunde und konnten schlussendlich den 4. Endrang erreichen. Angesichts der Abwesenheit des Trainerduos Helbock-Schedler, sowie von Mannschaftsstütze Herwig Liebschick (unterstützte das Eins in Hard) ein schöner Hallenerfolg für die Andelsbucher Altherren. Endstand:

Endstand 10. Fritz Rafreider Gedächtnisturnier 2017:

1. FC Dornbirn A             13 Punkte   21:11 Tore

2. FC Augsburg                11 Punkte   11:7   Tore

3. FC Dornbirn B               8 Punkte    19:12 Tore

4. FC Andelsbuch             8 Punkte     14:16 Tore

5. SW Bregenz                 4 Punkte      12:14 Tore

6. FC Arbon                      1 Punkt          5:22 Tore