Eine ansprechende Leistung, bei brütender Hitze lieferte unser junges 1b am vergangenen Samstag in Lochau. Einige Möglichkeiten zur Führung wurden leider vergeben und so führte ein zentraler Freistoß am eigenen Sechzehner zur Führung der Heimelf, wodurch der Spielverlauf auf den Kopf gestellt wurde. Nachdem die Lochauer nach fragwürdigem Elfer erhöhten, war das Match gelaufen, kommenden Sonntag geht es mit einem Heimspiel gegen Nüziders weiter. Details:

http://www.vfv.at/netzwerk/druck/670725461856634215_100071-1084220650748586226.htm